Neues vom Ringen

OLYMPUS DIGITAL CAMERALiebe Freunde des Ringersports,
heute möchte ich euch mit einem kurzen Überblick, über das laufende Jahr in der
Ringerabteilung berichten. So waren wir auch dieses Jahr wieder auf einigen Meisterschaften
und Turniern. Mit dabei waren Leo Haberscheid, Jakob Stuck und Simon Winkel.
Für Simon war es die erste Meisterschaft, bei der er in Mülheim gleich den 3.Platz belegen konnte.
Für Jakob lief es nicht so gut, durch viele Krankheitsausfälle und Trainingsmangel
konnte er sich nicht platzieren. Leo hingegen konnte in Mülheim einen
guten 4. Platz erreichen, und in Rheinbach kam er sogar auf einen sehr guten 2. Platz.
Leider müssen wir auch von einer Abmeldungen berichten, so hat Max Hoffmann das Ringer
Team verlassen. Aber wir können auch drei neue Jugendringer im Team begrüßen.
Nun werden wir uns

 

weiter vorbereiten für einen Freundschaftskampf und neue Meisterschaften.
Auf diesem Weg lade ich Mädchen und Jungen ein, kommt zu einem Probetraining und macht
euch selber ein Bild von diesem tollen Sport.
Viele Grüße der Trainer