Toller 3. Platz für unsere 1. Basketball-Herren in der Oberliga 💪😃

Auch die 1. Basketball-Herrenmannschaft kann auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken. Die Mannschaft spielte die zweite Saison nach dem Aufstieg in die Oberliga. Neben der Tatsache, dass die zweite Saison die zumeist deutlich schwierigere ist, hat der ohnehin recht kleine und auf diesem Spielniveau unerfahrene Kader noch den Abgang zweier bedeutender Leistungsträger der vergangenen Jahre verschmerzen müssen. Insbesondere der umzugsbedingte Abgang des langjährigen Mannschaftskapitäns im Laufe der Hinrunde war ein schwerer Verlust. Zudem kamen immer wieder Verletzungen und Ausfälle, von denen das Team in den vergangenen Saisons weitestgehend verschont geblieben war.

Umso bemerkenswerter ist das Abschneiden der Mannschaft, die in vielen Spielen dezimiert antreten musste. Das Spielniveau in der Liga war sehr ausgeglichen, so dass selbst das Erreichen des gesteckten Saisonziels „Klassenerhalt“ – insbesondere unter den gegebenen Umständen – keineswegs eine Selbstverständlichkeit war. Aufgrund des großartigen Teamspirits und einer tadellosen Einstellung agierte die Mannschaft immer wieder mit viel Leidenschaft, Disziplin und Intensität, was die Basis für die erfolgreichen Ergebnisse darstellte. Aber auch spielerisch waren Fortschritte zu erkennen und das Team wusste immer wieder im Kollektiv zu überzeugen. Jeder Spieler hat seine Rolle angenommen und sich bestmöglich in den Dienst der Mannschaft gestellt. Die jungen Spieler haben sich stetig weiterentwickelt und sind an ihrer gesteigerten Verantwortung im veränderten Teamgefüge gewachsen. Mit einer stolzen Bilanz von 15 Siegen und 7 Niederlagen konnte die Saison auf einem hervorragenden 3. Tabellenplatz in der Oberliga abgeschlossen werden, womit die TS Frechen die erfolgreichste Basketball- Herrenmannschaft des Rhein-Erft-Kreises stellt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler und Trainer Rene Weschenbach.  🎉