Deutsche Meisterschaften im Team Endkampf

DAMMAm 5. September 2015 fanden in Kevelaer die Deutschen Meisterschaften im Team Endkampf der Senioren statt. In der Altersklasse W 60, war nach den Ergebnissen der Vorkämpfe auch die Startgemeinschaft Pulheim-Solingen-Frechen hierfür qualifiziert. Von der TS Frechen dabei, Angelika Falk-Stiller und Annegret Harttrath. Angelika ging im 3000 Meter Lauf an den Start. Ihre Zeit von 14:37,31 Minuten ergaben 526 Punkte für die Mannschaftswertung, Annegret lief in der 4×100 Meter Staffel und die diesjährige Bestzeit von 70,31 Sekunden ergaben 909 Punkte.

Die im Gesamtergebnis nach 100+3000 Meter, Kugelstoßen, Weitsprung und 4×100 Meter erzielten 4854 Punkte bedeuteten eine Steigerung vom Vorkampf um 286 Punkte. Hinter der LG Nord Berlin und der StG Nord-West Hamburg belegte die StG Pulheim-Solingen-Frechen einen ausgezeichneten 3. Platz.

Trotz der widrigen Wetterverhältnisse war dieses Finale bei einer tollen Stimmung im Stadion ein erfolgreicher Abschluss der Leichtathletik Saison 2015.