Hallensportfest bei der DSHS

14.02. SpoHoAm 14.02. richtete das Leichtathletik Team der Deutschen Sporthochschule ein  Hallensportfest für die Altersklassen U12, U14 und U16 aus. Zum  großen Teilnehmerfeld gehörten auch einige Athleten der Turnerschaft.

Besonders für die Mädchen und Jungen der Altersklasse U12  lohnte es sich, nach Köln-Junkersdorf zu fahren. Für fast alle von ihnen war dies der erste reguläre Wettkampf und sie waren mit Eifer bei der Sache.

Paula Lutz (W10) trat gegen mehr als 60 Teilnehmer im 50m Sprint und Weitsprung an, ließ die gesamte Konkurrenz hinter sich und konnte sich über zwei 1. Plätze freuen. Ihr Vereinskamerad Karl Gürth (M10) wurde Zweiter über die 50m Distanz und belegte auch einen sehr guten sechsten Platz beim Weitsprung.

Insgesamt zeigten alle durchweg gute Leistungen und konnten sich über einen gelungenen  Nachmittag freuen.