Hallensportfest der Leichtathleten

Hallensportfest 2015Beim 2. Hallensportfest, das am 28. Februar in der Sporthochschule stattfand, konnte  Annika Link im Hochsprung der Altersklasse W 14 ihre zuletzt erbrachte Leistung  von 1,45 m bestätigen. Im  Weitsprungwettbewerb wurde sie Achte mit einer Weite von 4,37 m.

Ebenfalls beim Weitsprung wurde Sinan Burdinski Achter mit 4,31 m und belegte den 7. Platz im 60m Sprint.

Nicolas Varga, der das erste Mal bei den „Großen“ mitmachte war mit Eifer bei der Sache und erzielte sehr gute Ergebnisse bei Sprint und Weitsprung.

Ihre  Leistungen verbessern konnten ebenfalls: Antonia Brings, Vivian Bollig, Sina Diewald, Selina Burdinski und Timo Larres.