Leichtathleten der TS beim Frechener Frühlingslauf

Der diesjährige Frechener Frühlingslauf war für die Leichtathleten der Turnerschaft besonders erfolgreich.

Karl Gürth (M11) konnte sich gegen alle Konkurrenten durchsetzen und  wurde mit einer Zeit von

6:25 Min. Gesamtsieger  des AOK-Schülerlaufes.

Die gleichaltrige Lilly Sommerfeld gewann in  ihrer Altersklasse und belegte gleichzeitig den 2. Platz  unter allen weiblichen Teilnehmerinnen.

Auf der Strecke über 5 km siegten  Annika Link (U18) und  ihre Schwester Jana Link (U20) bei den Läuferinnen ihres  Alters.

Zur Krönung des Tages  ging der Gesamtsieg bei den Frauen über die 10 km Strecke in der beachtlichen Zeit  von 43:46 Min. an Ines Hock (W55).

 

Herzlichen Glückwunsch!