Weitere Lockerungen für den Freizeitsport! (Stand: 31.05.2021)

Liebe Mitglieder,

wie Ihr sicherlich mitbekommen habt, sinken derzeit die Corona-Inzidenzzahlen deutschlandweit erheblich. Für unseren Trainingsbetrieb gilt die Inzidenz des Rhein-Erft-Kreises. Diese liegt bereits seit vielen Tagen unter dem Wert 100, weshalb wir im Rahmen der neuen Corona-Schutzverordnung nun wieder mehr Training anbieten können. In den nächsten Wochen ist eine Inzidenz unter 50 nicht auszuschließen, sodass wir demnächst hoffentlich mit weiteren Trainingsmöglichkeiten rechnen.

 

Da einige Sportarten nicht außerhalb einer Sporthalle im normalen Rahmen möglich sind, müssen je nach Trainingsgruppe weiterhin alternative Trainings stattfinden. Hierzu stehen uns die öffentlichen Sportaußenanlagen zur Verfügung. Je nach Altersgruppe ist ein Training auch auf öffentlichen Wiesen gestattet, die keine Sportaußenanlagen sind. Ggf. müssen die entsprechenden Gruppen noch auf weitere Öffnungsschritte warten.

Der Landessportbund NRW (LSB) hat hierzu alle sportbezogenen Veränderungen der neuen Corona-Schutzverordnung zusammengefasst. Diese nutzen wir als Grundlage für unser eigenes Hygienekonzept, auf dessen Grundlage Training stattfinden kann.

 

Wir hoffen auf weitere Lockerungen und wünschen weiterhin viel Gesundheit!

TS-Frechen

 

Welche Gruppen beginnen nun mit dem Training?

Dazu könnt Ihr einfach Eure Übungsleiter*innen bzw. Trainer*innen ansprechen, die Euch weitere Informationen geben können.

Alternativ können auch Fragen an info@ts-frechen.de gesendet werden.

 

Wo finde ich das Hygienekonzept und die Corona-Schutzverordnung NRW

Dokumente als Download verfügbar (Stand: 31.05.2021):

Hygienekonzept 2021_05_31

Coronaschvo_ab_28.05.2021

Quelle: https://www.land.nrw/corona (Zugriff am 31.05.2021)

 

Welche konkreten Änderungen gibt es nun?

Hierzu die Grafik des LSB als Download verfügbar (Stand: 31.05.2021):

Coronaregeln_ab_28.05.2021_Stand_27.05.2021

Quelle: https://www.lsb.nrw/medien/news/artikel/nrw-beschliesst-weitreichende-lockerungen-fuer-den-sport (Zugriff am 31.05.2021)

 

Corona-Sportangebote!

Lieber Sportlerinnen und Sportler,

da wir nun seit Anfang November leider kein Training anbieten können, möchten wir Euch dennoch auf ein paar Online-Angebote aufmerksam machen:

 

Die Krankenkasse AOK hat in Kooperation mit dem Landessportbund NRW einen sportlichen Adventskalender für Kinder veröffentlicht. Dort können täglich neue Türchen geöffnet werden, in denen schöne Bewegungsideen präsentiert werden. Bei Interesse einfach mal hier klicken.

 

Außerdem bietet das Sportbildungswerk des Landessportbundes NRW Online-Videos an, in denen verschiedene Bewegungsübungen für Kinder und Erwachsene präsentiert werden. Wer an einem solchen Angebot für das eigene Wohnzimmer interessiert ist, kann ebenfalls einfach hier klicken und wird direkt auf die entsprechende Seite weitergeleitet.

 

Die TS-Frechen bietet zudem abteilungs- und gruppenbedingt ebenfalls Online-Treffen der Gruppen an, sofern die jeweiligen ÜbungsleiterInnen bzw. TrainerInnen eine entsprechende Möglichkeit dazu haben. Infos dazu gibt’s bei Euren ÜbungsleiterInnen bzw. TrainerInnen.

 

Wir wünschen weiterhin allen eine schöne Adventszeit und viel Spaß bei den Angeboten!

-Euer Vorstand-

 

Du hast noch andere Vorschläge für sportliche Angebote, die wir hier veröffentlichen sollen? Melde dich bei uns unter info@ts-frechen.de oder auf unseren Social-Media-Kanälen – Wir freuen uns!